Berstscheiben

Download attachments:

Berstscheiben
Berstscheiben

Berstscheiben

Die Berstscheibe ist eine kreuzgekerbte Vollmetallberstscheibe. Sie wurde speziell entwickelt, um Transportbehälter wie intermodale Tankcontainer, Schienentransportbehälter, Tankwagen, Tanklastwagen und andere Behälter, die Flüssigkeiten oder Gase transportieren, vor potenziell schädigenden Überdruckbedingungen zu schützen.

Da sich bei der Berstscheibe keine Bruchstücke bilden, eignet sie sich ideal für den Einbau unter Druckentlastungsventilen. Die Berstscheibe wurde für den Einbau in Tanks, die die Anforderungen gemäß ADR, US DOT, DOT Blue Book, IMCO, ISO und RID erfüllen, entwickelt.

Allgemeine Informationen

Tankcontainer Berstscheiben

  • Die kreuzgekerbte Berstscheibe auf “einem Stück” Vollmetallkonstruktion
  • Erhältlich in Standardgrößen von 65mm und 80mm
  • Erhältlich in Standard-Berstdruck von 3,67; 4,10; oder 4,84 bar bei 20 ° C. Andere Drücke verfügbar
  • Geeignet für Gas-oder Flüssigkeits Service
  • Übersteht volles Vakuum ohne Vakuum- Unterstützung
  • Der Pendelauslaufring sichert die richtige Positionierung der Berstscheibe mit dem Austrittsflansch
  • Entwickelt, um zwischen PN6, ANSI 150 oder BS10 Tabelle D Flansche zu installieren
  • Konstruiert um keine Bruchstücke zu bilden
  • Fest eingebauter 316 Edelstahlschild
  • Einlass und Auslass Teflon Dichtungen bieten eine leckdichte Abdichtung in dem System.

Technische Date

Berstscheiben Eigenschaften:

Berstscheiben werden ausschließlich für Schienentankwagen Überdrucksicherung entwickelt, und um mit ICC-Vorschriften zu entsprechen. Die Berstscheibe ist ein Komposit Typ, mit einer Flachsitz Abdichtung.
Es besteht aus eine Austrittsring für positive dimensionale Burst-Steurung und Schutz des Oberteils – eine geschlitzte Metalloberteil, die die Steuerung Burst-Element ist – Teflon ®-Dichtung, die die Oberseite aus den Tank Medien isoliert und die Leckverluste – Vakuum-Unterstützung verhindert, die die Beschädigung der Dichtung dadurch vorgebeugt, sollte ein Druckstoß beim Transit oder Entladen auftreten.
Die Vakuum-Unterstützung ist auch speziell mit einem Off-Set Abschnitt als Hilfe zum Ausrichten bei der Installation entwickelt. Die Berstscheibe ist außergewöhnlich präzise und passt die Standard-Gewinde-oder Schrauben Schienentankwagen Sicherheitsventilen.

Bei 20 ° C – 72 ° C, die Standard-Druckbereiche sind folgende:

25-30 psig 70-75 psig
40-45 psig 95-100 psig
55-60 psig 155-165 psig

Spezifikationen:

für Service-Flüssigkeit oder Gas

Nennweitenbereich

0 ” – 0 ” (65 mm – 80 mm)

Berstdruckbereich

53.2 psig – 70.2 psig (3,67 barg – 4,84 barg)

Empfohlene Betriebsverhältnis

80% der Berstscheiben (markierten) Nennberstdruck

SitzplatzkonfigurationFlachsitz

Fotogalerie

Fotogalerie


Fordern Sie ein Angebot

Fordern Sie ein Angebot

Ihren Namen (required)

Ihre E-Mail (required)

Thema

Ihre Nachricht

Captcha
[recaptcha]